Botanicactus

Mallorca ist eine wirklich schöne Insel. Wir waren indessen drei Mal dort und entdecken noch immer Neues. Im April 2018 hatte ich im Reiseführer den „Botanicactus“ entdeckt. Die Fotos sahen toll aus, also sind wir an einem schönen Tag in den Süden der Insel gestartet. Dass der riesige botanische Garten zu meinem Highlight unseres Urlaubs…

6 Tage Mallorca. Allein. Sicherheit?

Nachdem mein Versuch, alleine Urlaub zu machen, im Jahr 2016 grandios an einer Bronchitis gescheitert ist, habe ich es dieses Jahr im November noch einmal erfolgreich versucht: der Urlaub alleine. Dabei wollte ich für mich die Antworten auf drei Fragen finden: Wie ist das eigentlich mit der ‚Sicherheit‘? Kann ich über mehrere Tage mit mir…

Edinburgh 2015 – die grüngraue Schönheit

Im Jahr 2015 war es dann soweit: es sollte für Hagen und mich nach Schottland gehen. Zuerst wollten wir die Lowlands erkunden und dann noch das Wochenende in Edinburgh verbringen. Mein Mann hatte mir bereits zwei Reisen in diese Stadt voraus (1993 und 1997) und kam aus dem Schwärmen gar nicht mehr heraus. Ich hingegen war skeptisch,…

10 Reisebilder – die „Bloggutmaning“

Hagen. Über Tips4Travellers bin ich auf die Blogparade aufmerksam geworden, die schon im April letzten Jahres von 4aufeinenstreich gestartet wurde. Basierend auf eine Blogherausforderung (Bloggutmaning) eines schwedischen Abenteurerblogs haben sie zur Blogparade aufgerufen, bei der zehn ausgewählte Reisebilder zu vorgegebenen Themen präsentiert werden. Wenn es um Fotos geht sind wir natürlich dabei, auch wenn ich…

Was man sich in Trier anschauen sollte

Hagen. Oft schweift man in die Ferne, obwohl das Gute und Interessante so nahe liegt. Wie Trier zum Beispiel. Diese Stadt mit lang zurück reichender und reicher Geschichte liegt keine zwei Autofahrstunden von meinem Wohnort entfernt, aber es war sicher fünfundzwanzig Jahre her, dass ich das letzte Mal dort war. Bis mich im Februar ein…

Von Edinburgh über Rosslyn nach Galashiels

Hagen. Bevor wir diesen Sommer für fünf Tage nach Schottland fliegen, um die die schottische Hauptstadt zu erkunden, möchte ich doch unsere Reise vom letzten Sommer auf und in das Blog gebracht haben. Auch, um damit noch mal in den schönen Erinnerungen an eines meiner liebsten Reiseziele zu schwelgen. Auch wenn wir nach der Reise…

Das Morven Guest House – die Schönheit des Seltsamen

Als wir unsere Unterkunft für die ersten paar Tage unseres Schottlandaufenthaltes buchten, entschieden wir uns für Galashiels. 15.000 Einwohner. Eine noch laufende Textilmühle. Ein Städtchen, über das wir nichts wußten und das wir aufgrund seiner Nähe zur Stadt Edinburgh und der guten Lage in den Lowlands aussuchten. Die Ankunft in unserem B&B war erst einmal…

My stunning Scotland

Als ich 1993 das erste Mal, damals noch mit meinen Eltern, nach Schottland geflogen bin, war ich von den vielen Eindrücken überwältigt. Die Tage in Edinburgh mit seinem eindrucksvollen Castle, die Zeit in den Lowlands mit seinen schönen Abbeys und dem interessanten Abbotsford House, die Tour durch die Highlands mit Stationen in Aberdeen, Inverness und…

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.