Marinemuseum Den Helder

Als alter Pirat und Seefahrtsfan kann ich nur schwer an einem Marinemuseum vorbei gehen. Eigentlich habe ich es noch nie geschafft, glaube ich. Daher habe ich auch das direkt gegenüber der Insel Texel auf dem Festland gelegene Marinemuseum in Den Helder geentert. Also in Texel ab auf die Fähre und von dem Anleger sind es…

MAAT: Museum of Art, Architecture and Technology

Über das MAAT sind wir bei einem abendlichen Spaziergang entlang des Tejo gestolpert. Erst hat unser Blick das alte Elektrizitätswerk gestreift, bevor er an der modernen Archiektur der gebauten Welle in der Nähe des Wassers hängen geblieben ist. Eines faszinierenden Bauwerks, dessen Außenhaut das Abendlicht reflektiert und von dessen begehbarem Dach man eine tolle Aussicht…

Kulturhistorisches Museum Texel

Wie das bäuerliche Leben auf Texel früher ausgesehen hat, kann man im Kulturhistorischen Museum Texel in De Waal erfahren. Mitten in dem kleinen Dorf, neben der Kirche, befindet sich das Museum, das vor einigen Jahrzehnten von einigen Texlern in einem authentischem Stolp-Bauernhof als Agrar- und Wagenmuseum gegründet wurde. Es wurde in den folgenden Jahren immer…

Schiffbruch- und Strandräubermuseum Flora

Was passiert, wenn man 75 Jahre lang möglichst viel Strandgut an den Küsten von Texel sammelt, das sieht man im Schiffbruch- und Strandräubermuseum Flora. Die vielen, oft skurilen und auch lustigen Fundstücke sammeln sich in mehreren Scheunen bis zur Decke und ergeben ein buntes Mosaik an Geschichten. Wenn man die Ursprungsländer der Sammlerstücke betrachtet hat…

Das Kaap Skil Museum

Das „Kaap Skil“ zählt zu den bekanntesten und größten Museen der Insel Texel. Es liegt in unmittelbarer Nähe zum Hafen von Oudeschild und direkt neben einem Lokal, in dem man sehr gut niederländische Spezialitäten, wie zum Beispiel Kibbeling, essen kann. Das Museum gliedert sich grob in zwei Teile: Die Ausstellungen innerhalb des modernen Eingangsgebäudes sowie…

Das Marinemuseum in Lissabon

Geschichte und historische Seefahrt sind genau mein Ding und das Marinemuseum im Lissaboner Stadtteil Belém ist nicht nur an Regentagen oder als kühler Platz bei der Sommerhitze einen Besuch wert. Während sich meist schon früh eine lange Schlange vor dem Mosteiro dos Jerónimos (Hieronymitenkloster) bildet, ist im benachbarten Gebäudeflügel, das das Marinemuseum beheimatet, weniger los.…

Das Amsterdamer Rijksmuseum – ein Hort der Schätze

Es war ein reiner Zufall. Vor ein paar Wochen verlinkte jemand auf Facebook die aktuelle Ausstellung im Amsterdamer Rijksmuseum. „Catwalk“ nennt sie sich und präsentiert noch bis zum 16. Mai 2016 textile Exponate aus dem 17. bis zum 20. Jahrhundert, die das Museum gesammelt und bis dato nicht im angemessenen Rahmen ausgestellt hat. Da mein…

Das Ecomare – Umweltschutz trifft Seehundbabies

Ja, ich gebe es zu. Auch ich kann den kleinen, blanken Knopfaugen der Heuler, die im Ecomare auf Texel nach einem eher stürmischen Lebensanfang im Quarantänebereich verarztet und aufgepäppelt werden, nicht widerstehen. Doch im Ecomare geht es um weit mehr als um das Beschauen der possierlichen Raubtiere, die die Meisten von uns sofort mit der…

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.